Entwicklungsbegleitende Berechnungen für eine LED-Stehleuchte mit einer 80W Highpower LED für den indirekten Lichtanteil an die Decke und 66 Lowpower LED's für den direkten Lichtanteil auf den Schreibtisch. Durch die Simulationen konnte eine Lösung gefunden werden, welche Design und Funktion verbindet.

Darstellung der Solidtemperaturen der Leuchte bei aktivem direkt und indirektem Licht.

Darstellung der Gehäuseverformung aufgrund der thermischen Last.

Schnittansicht durch den Kühlkörperbereich mit Strömungsvektoren (oben) und der Lufttemperatur (unten).

Darstellung der Strömungslinien um die Leuchte bei freier Konvektion.

Menü schließen